Kongo

War das nun eine historische Wahl? Der erste weitestgehend friedliche Machtwechsel in der Demokratischen Republik Kongo seit 1960? Bleibt Félix Tshisekedi Präsident des Kongo und Kabila der starke Mann im Hintergrund?

Joseph Kabila, der ehemalige Präsident der DR Kongo, dessen Amtszeit eigentlich 2016 zu Ende gewesen wäre, hatte Zwist unter der Opposition gesät. Ein großer Teil der Oppositionskandidaten für die Präsidentschaftswahlen 2018 tauchte gar nicht erst auf. Noch im November 2018 war unklar, ob die Opposition sich auf einen Kandidaten würde einigen können, etwa den Ex-Manager Martin Madidi Fayulu. Neben ihm in Führung lag Félix Thisekedi, Spitzenkandidat der „Union für Demokratie und sozialen Fortschritt“.

“Kongo” weiterlesen